Lesaar - Familienforschung

 

Home
Herkunft der Lesaars
Der Name Lesaar/Schreibweisen
Alte Unterschriften
Berufe
Gibt es ein Wappen?
Wo leben die Lesaars heute?
Telefonbucheinträge
Vornamen
Lesaars in meiner Datenbank
Ehefrauen der Lesaars
Ehemänner der Lesaars
Meine Lesaar-Linie
Die Rheinberger Lesaars
Galerie - Bilder von Lesaars
Alte Familienbilder
Standesamtsurkunden
Kirchenbücher
Melderegister
Adressbücher
Geburtsanzeigen
Heiratsanzeigen
Sterbeanzeigen
Totenzettel
Gräber
Im Krieg Gefallene
Kriegszeiten/Militärarchiv
Grundbesitz/Grundakten
Weitere interessante Dokumente
Ordenträger
Lesaars im Ausland/Auswanderer
Lesaars in Zeitungsartikeln
Lesaars im Internet
Lesaars als Autoren
Handwerker im Jahre 1800
Besondere Ereignisse etc.
Darstellungsformen
Alte Emmericher Ansichten/Stiche
Links
Suche

Gästebuch

Feedback

Impressum
Änderungshistorie

 

Alte Emmericher Ansichten

Hier finden Sie einige alte Stiche von Emmerich. Die Stiche sind bei den erwähnten Antiquariaten zu erwerben.
Wenn Sie auf die Bilder klicken, erhalten Sie eine vergrößerte Ansicht.


1570
 


1575 Ausschnitt aus vier Gesamtansichten
Altkol. Kupferstich aus Braun-Hogenberg
Antiquariat Bierl, Eurasburg
 


1576, Gesamtansicht
Kupferstich von Franz Hogenberg
Jacob Düffel, Zur Geschichte der Stadt Emmerich
 


Gesamtansicht
Kupferstich von Matthäus Merian (1593 - 1650) aus: Topographia Westphaliae
Kunsthandlung GOYERT, Köln
 


Gesamtansicht
Kupferstich von Matthäus Merian (1593 - 1650) aus: Topographia Westphaliae
Kunsthandlung GOYERT, Köln
 


1638, Gesamtansicht
Altkol. Kupferstich von Kieser/Meisner aus: Meisner Schatzkästlein bei Fürst
Kunsthandlung GOYERT, Köln
 


1689 Gesamtansicht
Kupferstich aus Coronelli "Cita Fortezza"
Antiquariat Bierl, Eurasburg
 


1732, Aldegundiskirche
Kupferstich v. van Liender n. de Beyer
Antiquariat Haas, Bedburg-Hau
 


1800
Kupferstich
Antiquariat Müller & Gräff, Stuttgart
 


1855, Rheinuferansicht mit St. Martini und Zollstelle
Stahlstich v. Oeder n. Rohbock
Antiquariat Haas, Bedburg-Hau
 


1880, Kirche und Heuwagen
Stich von Hildebrandt
Antiquariat Müller & Gräff, Stuttgart
 


1880, Teilansicht auf Emmerich
Kol. Xylographie nach Th. Weber
Kunsthandlung GOYERT, Köln
 

© 2008 by Marcel Lesaar - Besuchen Sie auch meine Lavendelhomepage www.lavendelinfo.de
oder meine Homepage mit alten und neuen Bildern der Stadt Mettmann www.mettmanner-bilder.de